Banner Image
Daten & Buchung

Die Ausbildung

Nur für Inhaber eines amtl. Sportbootführerscheines

Dieser Nachweis ist die Voraussetzung für den Erwerb und die Bedienung von pyrotechnischen Gegenständen nach PT2 des Waffen- und Sprengstoffgesetzes.

Ohne diesen Nachweis nicht erworben werden können.

Alle Charterschiffe müssen mit Seenotsignalmitteln ausgerüstet sein. Die Vercharterer vermieten heute fast ausschließlich nur noch gegen Nachweis dieser Lizenz.


Die Prüfung

Die Prüfung besteht aus folgenden Prüfungsteilen:

Eine praktische Prüfung (Handhabung mit Signalen)

Eine theoretische Prüfung (ankreuzen)

Nach Abschluss der Prüfung bekommst Du den Fachkundenachweis zugesandt.


Zeitlicher Ablauf

Die Prüfung besteht aus der praktischen Prüfung und der theoretischen Prüfung . Diese Prüfungsteile finden an einem Tag statt.

Auch ein Funkgerät an Bord ist ganz wichtig für die Sicherheit. Wir bieten zur Zeit günstige Kombikurse für See- und Binnenfunk an.
Kombikurs


Weihnachtsfeier im Bootshaus

10 bis 30 Personen

Ganz Individuel oder eines der Beispiele



Wintergrillen mit Laternenwanderung


Wanderung zum Turm mit Snack und Bootshaustropen
Anschließend gemütliches Wintergrillen im Bootshaus

39.90 EUR p.P

Weiteres

„Riewekauken“ am Feuer nach Pfeil und Bogen


Kleine Wanderung mit Bogenschießen im dunkeln
Bei brennender Feuerschale die Reibeplätzen genießen

28.90 EUR p.P

Weiteres

Der Grünkohl "Klassiker"


Wähle zwischen:

  • Bogenschießen bei im dukeln
  • Laternenwanderung
  • Anschließend zum Kaminfeuer ins Bootshaus
    31.90 EUR inkl. Mittagessen

    Weiteres
    "Klick" für tolle Angebote zu Weihnachten bei Buchung bis 23.12

    Fachkundenachweis (Pyro)