Banner Image

Addresse

Segelschule Möhnesee e.K.
Inh. Sven Höcker
Südufer 45
59519 Möhnesee
Erreichbarkeit
Telefon: +49 (0)2924 5555 E-mail: info@segelschule-moehnesee.de
Eintragung im Handelsregister:
Registergericht: Arnsberg
Registernummer: HRA5133
Umsatzsteuer-ID:
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27a Umsatzsteuergesetz:
DE235469367
Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:
Segelschule Möhnesee e.K.
Inh. Sven Höcker
Südufer 45
59519 Möhnesee
Streitschlichtung
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit: https://ec.europa.eu/consumers/odr.
Unsere E-Mail-Adresse finden Sie oben im Impressum.
Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.
Haftung für Inhalte
Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.
Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.
Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.
Haftungsausschluss:
Allgemeine Geschäftsbedingungen der Segelschule Möhnesee Stand 01.01.2017, 8. Ausgabe

1. Teilnehmen an Kursen, Törns und anderen angebotenen sportlichen Veranstaltungen kann, wer mind. 7 Jahre ist, die Bedingungen des Freischwimmerzeugnisses erfüllt, organisch gesund ist und an keiner ansteckenden Krankheit leidet. Minderjährige brauchen die schriftliche Genehmigung des Erziehungsberechtigten.

2. Die Anmeldung kann nur auf unserem Anmeldeformular in schriftlicher Form von Fax, Email oder auf dem Postweg erfolgen. Sie wird dadurch für den Anmeldenden verbindlich. Die Verbindlichkeit für die Segelschule Möhnesee e.K. Inh. Sven Höcker, besteht erst nach Eingang des geforderten Kurspreises und sofern keine schriftliche Kursabsage durch sie erfolgt ist.

3. Bei Nichterreichen der vorgegebenen Teilnehmerzahl (richtet sich nach Kurs und Angebot) ist die Segelschule Möhnesee e.K. Inh. Sven Höcker, dazu berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten. Sie ist ebenfalls berechtigt zurückzutreten, sofern die Teilnahme durch nicht vorhersehbare Umstände erheblich erschwert, gefährdet oder beeinträchtigt wird. In diesen Fällen (höhere Gewalt ausgenommen) erstattet die Segelschule Möhnesee e.K. Inh. Sven Höcker, den bezahlten Kurspreis anteilsmäßig zu den nicht erbrachten Kursleistungen. Weitere Ansprüche gegen die Segelschule Möhnesee e.K. Inh. Sven Höcker, können nicht geltend gemacht werden.

4. Für die Teilnahme an Kursen, Törns etc. bei der Segelschule Möhnesee e.K. Inh. Sven Höcker, gilt generell, dass für den Rechnungspreis an einem sportlichen Unternehmen teilgenommen wird. Schlechtwettersituationen, technische Schäden und unvorhersehbare Umstände können zu Unterbrechungen führen. Bei vorgenannten Unterbrechungen besteht kein Regress-Anspruch gegen die Segelschule Möhnesee e.K. Inh. Sven Höcker. Selbstverständlich sind wir stets bemüht Unterbrechungen auszugleichen oder zu vermeiden.

5. Schwimmwesten und weitere vorgeschriebene Sicherheitsausrüstungen werden von der Schule in entsprechender Anzahl gestellt. Das Tragen von Schwimmwesten unterliegt jedoch der Entscheidung des Einzelnen. Minderjährige müssen auf Steganlagen und Schiffen der Segelschule Möhnesee e.K. Inh. Sven Höcker immer eine Schwimmweste tragen.

6. Prüfungen vor den Amtlichen Prüfungsausschüssen des Deutschen Seglerverbandes oder des Deutschen Motoryachtverbandes erfolgen ausschließlich nach deren Bedingungen. Für die Organisation der Prüfung ist eine rechtzeitige Anmeldung mit allen notwendigen Unterlagen erforderlich. Die jeweils geplanten Prüfungstermine werden bekannt gegeben oder können dem Kursprogramm entnommen werden. Bei Prüfungsanmeldung fallen durch den DSV/DMYV Prüfungsgebühren an, die vom Anmeldenden zu tragen sind. Die jeweilige Höhe der Gebühren können bei der Schule erfragt werden. Bei Nichtzulassung zur Prüfung wegen nicht erfüllter Vorausaussetzungen besteht kein Anspruch auf Erstattung der Kursgebühren, sowie auch nicht bei Ausfall oder Absage eines Prüfungstermins.

7. Die Haftung der Segelschule Möhnesee e.K. Inh. Sven Höcker erfolgt ausschließlich im Rahmen der abgeschlossenen Versicherungen wie folgt: Haftpflicht 2.000.000 Euro für Personenschäden / 1.000.000 Euro für Sachschäden / 100.000,- Euro für Vermögensschäden. Um individuelle Risiken der Teilnehmer im Rahmen einer Rücktritts-, Unfall-, Haftpflicht- oder Krankenversicherung abzudecken, wird empfohlen, eigene Vorsorge zu treffen.

8. Einweisungen in den Schulablauf, Knotenkunde, Spleißen, Aufklären und Saubermachen der Boote sind zeitlicher Bestandteil des Praxisprogramms der Segelschule Möhnesee e.K. Inh. Sven Höcker.

9. Für Kursunterbrechungen, -abbrüche oder ein Nichterscheinen zum gebuchten Kurs durch den Kursteilnehmer besteht kein Ersatzanspruch.

10. Anordnungen des Personals der Segelschule Möhnesee e.K. Inh. Sven Höcker, ist unbedingt Folge zu leisten. Kommt ein Kursteilnehmer den Anweisungen wiederholt nicht nach, so kann er vom Kurs ausgeschlossen werden. In diesem Fall erlischt der Vertrag. Weitere Rechtsansprüche bestehen nicht.

11. Preisstellung: Der Kurspreis richtet sich nach der jeweiligen Saisonpreisliste der Segelschule Möhnesee e.K. Inh. Sven Höcker und versteht sich - je nach Kursart - inkl. gesetzl. Mwst. Bei schriftlichen Anmeldung wird eine einmalige Bearbeitungsgebühr in Höhe von 10,00 EUR erhoben. Bei Onlineanmeldungen entfällt dieser Betrag.

12. Zahlungsbedingungen: Es besteht die Möglichkeitder Barzahlung (plus 3% Bearbeitungsgebühr) oder per Lastschrift.

13. Rechnungsstellung (Einzug per SEPA-Lastschriftverfahren): Bei schriftlichen Anmeldung wird eine einmalige Bearbeitungsgebühr in Höhe von 10,00 EUR erhoben. Bei Onlineanmeldungen entfällt dieser Betrag. Für die Theoriekurse: Bei eintägigen- oder Wochenendkursen nach dem Kursbeginn. Bei mehrtägigen Kursen bis zum 2. Kurstag oder nach Rechnungserhalt. Für die Praxiskurse (außer Törns): Bei Kursbeginn oder nach Rechnungserhalt innerhalb von 7 Tagen. Für Segeltörns: 50% Anzahlung bei Buchung und 50% Restzahlung 4 Wochen vor Törnbeginn oder nach Rechnungserhalt innerhalb von 7 Tagen. Für Reisen: Sofort bei Buchung oder nach Rechnungserhalt innerhalb von 7 Tagen.

14. Kursplatzbuchung: Mir ist bekannt, dass Theoriekursänderungen/-ergänzungen bei Überbelegungen möglich sind. Für die Praxiskurse ist mir bekannt, dass der von mir gebuchte Kurs belegt sein kann. Sollte ich nicht innerhalb von 14 Tagen nach Eingang dieser Kursbuchung bei der Segelschule Möhnesee e.K. Inh. Sven Höcker, einen ablehnenden Bescheid erhalten, gelten die von mir vorgegebenen Kurstermine als fest gebucht. Eine Annahmebestätigung von der Segelschule Möhnesee e.K. Inh. Sven Höcker, erhalte ich nicht mehr.

15. Rücktrittsrecht: Für die Theorie- & Praxiskurse besteht ein Rücktrittsrecht bis 4 Tage vor Kursbeginn. Spätere Absagen werden zu 100% berechnet. Für Segeltörns: Nach Buchung ist eine Absage nicht mehr möglich, es wird der gesamte Betrag in Rechnung gestellt.

16. Bootsmann Karte: Bei der jeweiligen Anmeldung zu einem der Bootsmann-Vorteile muss die Katen Nummer im Feld "Bootsmann Karten Nr." bei der Anmeldung eintragen werden. Der Nachlass wird automatisch bei der Rechnungsstellung berücksichtigt. Die Nachlässe gelten nur bei Teilnahme im Gültigkeitsjahr. Kurse, Jollen oder Events können auch ausgebucht sein oder nicht statt finden. Aktuelle Kurse sowie frei Plätze sind unserer Webseite zu entnehmen. Diese Karte ist nicht übertragbar, nicht mit anderen Nachlässen oder Aktionen kombinierbar.

17. Gerichtsstand und Gerichtsort Soest.